Kindliche Sexualität

Kindliche Sexualität
Fortbildung
Dienstag, 22. Januar 2019
09.30 – 11.00 Uhr (Kinderbetreuung möglich)

Kinder sind neugierig auf sich selbst und auf alles, was ihnen begegnet. Mit allen Sinnen erkunden und begreifen sie ihre Welt. Dazu gehören auch ihr Körper und ihre Sexualität. Oft fällt es Erwachsenen schwer, Ausdrucksformen kindlicher Sexualität einzuordnen und angemessen darauf zu reagieren. Die natürliche Neugier von Mädchen und Jungen zu ermöglichen und sie in ihrer psychosexuellen Entwicklung zu unterstützen, trägt dazu bei ein positives Selbstwertgefühl und Körperempfinden zu entwickeln.

Doch was gehört zu der psychosexuellen Entwicklung und welche Abgrenzung gibt es zwischen kindlicher und Erwachsenensexualität? Wie kann ich mein Kind in der Sexualerziehung begleiten? Welche Materialien können mich dabei unterstützen? Diesen und weiteren Fragen möchten wir uns bei dieser Informationsveranstaltung widmen.

Seminarnummer
04-19-09
Ort
Katholische Familienbildungsstätte Hannover, Goethestr. 31, 30169 HannoverHaltestelle, Clevertor (U10/U7)
Kontakt und Infos

Birgit Niendorf
Telefon: 0511 – 85 55 54,
Fax: 0511 – 85 55 94 
E-Mail: BirgitNiendorfatvioletta-hannover [doodod] de

Anmeldung
Auch kurzfristig möglich, Katholische Familienbildungsstätte Hannover, 0511 – 164 05 70, bildung@kath-fabi-hannover.de. Falls Sie eine Kinderbetreuung benötigen, bitten wir Sie, dies bei der Anmeldung anzugeben.
Referentin
Kerstin Kremer
Zielgruppe
Eltern und Interessierte
Kosten
2,50 € (inkl. Getränke), Kinderbetreuung kann auf Wunsch angemeldet werden, dafür werden zusätzlich 3,00 € berechnet