Psychotherapie / Beratung zu dritt

Psychotherapie / Beratung zu dritt

Psychotherapie / Beratung zu dritt
Fortbildung Online
Freitag, 29. Oktober 2021
von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Herausforderungen in der gemeinsamen Arbeit mit Dolmetscher* innen im therapeutischen und sozialpädagogischen Setting

Transkulturelle Beratung und Therapie, vor allem mit geflüchteten Menschen, kommt meist nicht ohne die Verständigungshilfe von Dolmetscher*innen aus. Besonders zu Beginn der Zusammenarbeit dieser unterschiedlichen Berufsgruppen treten häufig Unsicherheiten und Missverständnisse auf, die zu Lasten der Ratsuchenden gehen können.

Ziel

Die Fortbildung soll Therapeut*innen/Berater*innen und Dolmetscher* innen mehr Handlungssicherheit für die gemeinsame Arbeit geben. Dabei soll es um Beratung in unterschiedlichen Problemfeldern gehen wie auch um Beratung/Therapie im Kontext sexualisierter Gewalt.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Erwartungen aneinander, Ängste und Befürchtungen
  • Rollen und Aufgaben der beiden Berufsgruppen im Gesprächsverlauf
  • Regeln des Dolmetschens

Methoden

Anhand von Praxisbeispielen sollen die unterschiedlichen Rollen und die damit verbundenen Herausforderungen in der Zusammenarbeit näher beleuchtet werden. Dabei erhalten die Teilnehmenden praktische Tipps und Regeln zur Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung der Sitzungen. In Kleingruppen gibt es die Möglichkeit, sich kennenzulernen, sich über eigene Erfahrungen auszutauschen und unterschiedliche Techniken auszuprobieren.

Eine Akkreditierung der Fortbildung ist bei der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen beantragt.

Referentinnen

Frauke Baller, Psychologische Psychotherapeutin, M.Sc.klin.Psychologie Niedergelassen in eigener psychotherapeutischer Praxis in Hannover.

Brankica Ott, Magistra Artium (M.A.) für Deutsche Literaturwissenschaft, Deutsche Sprachwissenschaft und Philosophie (Universität Hannover), Staatlich geprüfte und allgemein beeidigte Dolmetscherin und Übersetzerin für serbische und bosnische Sprache (Landgericht Hannover), Freiberufliche Tätigkeit im psycho-sozialen Bereich als Dolmetscherin und Übersetzerin.

Seminarnummer
P-21-29-10
Ort
Online
Kontakt und Infos

Birgit Niendorf

Telefon: 0511-850 307 88,
Fax 0511-85 55 94,
E-Mail: BirgitNiendorfatvioletta-hannover [doodod] de

Anmeldung
Bitte schriftlich per Post, Fax oder Mail (s.o.) bis zum 08.10.2021
Referentin
Frauke Baller, Brankica Ott
Zielgruppe
Psychotherapeut*Innen, Berater*innen, Dolmetscher*innen (max. 25 Personen)
Kosten
75,00 Euro